Zentrum der Gesundheit - Homoeopathie

Klassische Homöopathie

Die Klassische Homöopathie ist eine Therapiemethode, deren Ziel es ist, schnell, sanft und dauerhaft zu heilen. Homöopathie versucht nicht eine einzelne Krankheit zu behandeln, sondern sieht den Menschen als Ganzes in der Wechselwirkung von Geist, Seele und Körper und ist die ideale Ergänzung zu Osteopathie und den verschiedenen Entschlackungsmethoden. Sie bietet ein breites Feld an Behandlungsmöglichkeiten, z. B. bei Erkrankungen im Magen-Darmbereich, Stoffwechselerkrankungen, Schwächezuständen, Schlafstörungen, hormonellen Störungen, Kopfschmerzen, Atemwegsinfekten usw. ...
Vom Säuglingsalter bis zur Pupertät trägt die Homöopathie zur gesunden Gesamtentwicklung bei und ist eine Begleitung in schwierigen Entwicklungsabschnitten.

Die Homöopathie heilt mehr Kranke, als jede andere Behandlungsmethode, und sie ist jenseits allen Zweifels sicherer und ökonomischer.
Sie ist die umfassendste medizinische Wissenschaft.

Mahatma Gandhi